Berufsausbildung in der Tanzschule Trautz in Olching

Wir sind ein Ausbildungsbetrieb für den Beruf des ADTV Tanzlehrers

Die Tanzschule Trautz ist Ausbildungsschule im Berufsverband der ADTV-Tanzschulen. Die Ausbildung eines Tanzlehrers dauert 3 Jahre für den klassischen Gesellschaftstanz, danach folgen weitere Spezialisierungen.

Der ADTV Tanzlehrer

Ein Berufsbild, das weit mehr beinhaltet, als Schritte zu lehren!

Die Berufsausbildung im ADTV umfasst eine praktische, tänzerische, fachlich-theoretische und überfachliche Ausbildung, die sich am Berufsbildungsgesetz orientiert.

Wie wird man ADTV Tanzlehrer und was lernt man?

Die Ausbildung dauert drei Jahre und besteht aus einem theoretischen und einem praktischen Teil. Wie bei fast jeder anderen Ausbildung auch, findet der theoretische Teil in einer Berufsausbildungsschule statt. Jedes Lehrjahr wird eine Prüfung abgelegt und mehrere Fortbildungsseminare besucht. Die gesamte Ausbildung umfaßt 870 Stunden Theorie und gesamt ca. 5500 Stunden Praxis. Während dieser 3 Jahre werden zwei Lehrproben vor unabhängigen Prüfern abgelegt und nach jedem Ausbildungsjahr gibt es eine Prüfung, die zum Gesamtergebnis beiträgt.

Erst nach der dritten bestandenen Prüfung ist man ADTV Tanzlehrer.

Der theoretische Teil umfasst Unterrichtseinheiten in Unterrichtstheorie, Rhetorik, Motivation und Animation, Bewegungslehre, Umgangsformen, Telefontraining, Betriebswirtschaftslehre, Erste Hilfe und Anatomie.

title-couple

Die Tänze und das Tanzen kommen nicht zu kurz

Für alle Tänze des Welttanzprogramms (Stufe 1-2) und des Deutschen Tanzabzeichens (Stufe 3-↑) gilt es jeden Tanz als Herr und Dame exakt tanzen zu können und jeden einzelne Figur, sowie jeden Schritt mit sechs verschiedenen Körper- und Fußpositionen zu bestimmen und zu verbinden.

Alte Tänze 1900/1925, Boogie Woogie und Rock `n `Roll, Salsa und Discofox werden in verschiedenen Seminaren gelehrt.

Der praktische Teil findet in der Tanzschule statt, in der der angehende Tanzlehrer angestellt ist. Hier werden das Erlernen des Unterrichtens, das Verhalten gegenüber dem Kunden und dem Tanzschüler im Unterricht, Arbeitsabläufe der Tanzschule im Büro und in der Tanzschule allgemein beigebracht.

Diese strengen Richtlinien zahlen sich aus für unsere Kunden. In den ADTV Tanzschulen wird qualitativ hochwertiger Unterricht geboten, der Kunden und Schülern das Tanzen lernen so leicht wie möglich macht.

 

Das alles gehört zum Beruf dazu

  • Kinder
  • Jugendliche
  • Erwachsene
  • Senioren

  • Tanzmusik
  • Rock
  • Pop
  • Schlager
  • Oldies
  • HipHop
  • Videoclip
  • Kindertanzmusik

  • Gesellschaftstanz Standard und Latein
  • Kindertanz
  • Discofox
  • West Coast Swing, Boogie Woogie, Rock’n’Roll
  • Salsa, Latinotänze, Tango Argentino
  • HipHop, Breakdance, Videoclip
  • DiscoDance, Dancefloor
  • Steptanz
  • Seniorentanz

  • Erstellen von Choreographien
  • Ideen für Schauauftritte, Aufführungen
  • Entwerfen von Kostümen
  • Dekoration für Partys, Bälle, Feste, Aufführungen
  • Gestaltung von Plakaten, Flyer, Handzettel

  • Motto Party
  • Ball
  • Fest
  • Shows
  • Auftritte
  • Events
  • Musikauswahl
  • Dekoration
  • Bar
  • Catering

  • Events
  • Bälle
  • Feste
  • Stadtfeste
  • Partys
  • Shows
  • Auftritte

Kontakt

Möchten Sie Tanzlehrer werden?

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, wenn Sie mehr über diesen vielseitigen Beruf und den Ausbildungsmöglichkeiten in unserer Tanzschule erfahren möchten.
Kontakt